Reiseführer Polen

Wähle das Gebiet
Polen hat Vieles anzubieten. Hier findet man sowohl Kunst, Kultur, Musik und schöne Natur in einer abwechslungsreichen Landschaft. Ausser den Grossstädten findet man in Polen auch viele kleine reizende Städte, die einen Haufen von Aktivitäten anzubieten haben.

Fakten

Top
einheimischer Name
Polska
Hauptstadt
Warszawa
Größe
312.683Km2
Landessprache
Polnisch
Religion
Katholizismus
Einwohner
38.646.023 (2000)
Staatsform
Republik
Geographie
Mit einer 500 Km langen Küste grenzt Polen nach Norden an das Baltische Meer, Rusland, Ukraine, Litauen und nach Osten an Weissrusland und nach Süden an die Tschechei und die Slowakei.Westlich von Polen liegt Deutschland.

Reisevorbereitungen

Top

beste Reisezeit

Die Touristensaison ist von Mai bis September, doch erreicht in Juli und August ihre Spitze. Falss man wünscht, die vielen Touristen zu vermeiden, sollte man in der Aussenkante der Saison vereisen. Die grossen Städte können jedoch auch im Winter besucht werden.

Reiseliteratur

Lonely Planet Poland

Besonderheiten

Top

Währung

1 polnischer zloty (Zl) = 100 groszy

Internetcafes

Es gibt relativ wenige Internetcafés in Polen, und diejenigen die es gibt haben sehr langsame Verbindungen. Es gibt in Warszawa, Krakow, Gdansk, Wroclaw, Torun und Zakopane Internetcafés.

Im Notfall

Um in Polen um Hilfe rufen zu können, muss man folgende Telefonnummer wählen : Polizei (997) Feuerwache (998) Krankenwagen (999)

Trinkgeld

Die polnischen Gasthäuser sagen zu Trinkgeld nicht nein. Hier gibt man normalerweise ungefähr 10 Prozent. Das gilt auch für Taxifahrer.

Zeitzone

Wenn es Dänemark 12.00 Uhr ist, ist es in Polen 12.00 Uhr.

Gewicht und Maßeinheit

In Polen benötigt man folgende Masse- und Gewichteinheiten : Länge : Meter Gewicht : Kilo

Fotos

In Polen sind dort, wo man nicht fotografieren darf, Vorschriftzeichen aufgestellt. Das gilt u.a. Militär-Installationen, Grenzübergängen, Brücken, Bahnhöfen, Flughäfen und Häfen.

Elektrizität

In Polen benötigt man folgende Stromquelle : 220 V, 50 Hz AC

Verhalten

Galanterie und alte Tugende leben noch immer in Polen, wo man den Frauen gern die Tür hält und ihnen einen Handkuss zum Abschied schenkt.

Öffnungszeiten

Nahrungmittelgeschäfte sind täglich von früh Morgens bis 18, 19 oder 20 Uhr geöffnet. Sie schliessen samstags jedoch um 12. 00 Uhr. Die Geschäfte sind von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Die Öffnungszeit ist in Warszawa jedoch am längsten und kürzer auf dem Lande. Das Postamt ist in den grösseren städten 24 Stunden geöffnet.

Essen und Trinken

In Polen isst man die grösste Mahlzeit des Tages zwischen 15.00 und 18.00 Uhr. Die Mahlzeit enthält meistens Kartoffeln und verschiedene Arten von Fleisch. Ausserdem essen die Meisten später am Abend noch eine leichte Mahlzeit, die mit Tee runtergeschluckt wird.

Behindertenreisen

In Polen isst man die grösste Mahlzeit des Tages zwischen 15.00 und 18.00 Uhr. Die Mahlzeit enthält meistens Kartoffeln und verschiedene Arten von Fleisch. Ausserdem essen die Meisten später am Abend noch eine leichte Mahlzeit, die mit Tee runtergeschluckt wird.

Ferientermine

Neujahrstag, 1. Januar Internationaler Kampftag der Arbeiter, 1. Mai Verfassungstag, 3. Mai Himmelfahrtstag und der Sieg über die Sowjetunion in 1920, 15. August Allerheiligen, 1. November Nationaltag, 11. November Weinachtstag und 2. Weinachtstag, 25. und 26. Dezember Verschiebbare Feiertage Fronleichnamsfest : 10 Tage nach Pfingsten Ostersonntag und Ostermontag

Unterkunft / Hotel

Top

Camping

Es ist billig, einer der vielen Campinpingplätze Polens zu benutzen.Man muss jedoch darauf aufmerksam sein, dass in der Qualität ein grosser Unterschied besteht. Die besten Plätze sind an der Küste und in den grösseren Städten gelegen.

Hotels

Die Hotels sind in Polen in fünf Kategorien je nach Standart eingeteilt. Die teuersten Hotels sind in der Orbis-Kette, die ganz auf der Höhe anderer westlichen Hotels sind. Mehr Information finden Sie an : http://www.hotel.pl

Pension

Die gemütlichen Bed and Breakfasts werden auch in Polen angeboten. Eine populäre Möglichkeit in der gleichen Art ist der Bauernhofurlaub, der zur selben Zeit äusserst preiswert ist. Allein im nordostlichen Teil Polens gibt es über 100 Bauerhofurlaub-Angebote.

Herbergen

Die Herberge sind in Polen die billigsten Übernachtungsmöglichkeiten, und es gibt sie fast über das ganze Land.

sonstige Unterkunft

Eine gute Alternative zu den Hotels sind die privaten Pensionen, die es im Lande rundum gibt. Ausserdem ist es möglich, in Slössern und Klöstern zu wohnen, die in Polen an mehreren Orten restauriert und zu Hotels eingerichtet werden.

lokale Transportmittel

Top

Flugzeug

Es gibt zwischen Warszawa und Gdansk, Krakow, Poznan, Szczecin und Wroclaw Inlandflüge. Hauptakteur bei den täglichen Flügen zwischen den Städten ist die polnische Luftverkehrsgesellschaft LOT.

Bus

Der Bustransport wird in Polen meistens von den staatlichen Gesellschaften PKS und PPKS bewirtschaftet, doch man kann auch mit privaten Busgesellschaften rumkommen. Busfahrscheine kosten ungefähr dasselbe wie Zugfahrscheine.

Zug

Die polnische Staatsbahn, PKP bietet eine der billigsten Zugreisen Europas an. Ausserdem ist das Eisenbahnnetz sehr feinmaschig, welches bedeutet, dass man selbst zu den kleinsten Orten Polens hinkommen kann

Taxi

Alle polnischen Taxis haben ein Taxameter, doch man sollte sich, bevor die Farht anfängt, sichern, dass sie angeschlossen sind. Oft verlangen die Fahrer von den Touristen nämlich zu viel Geld, was man vermeiden kann, wenn man von seinem Hotel aus ein Taxi bestellt und sich um die gewöhnlichen Preise verhört.

Autovermietungen

In allen grösseren Städten gibt es viele Vermietungsfirmen, wo die teuersten die bekannten internationalen Vermietungsketten sind. Polens eigene Automarke Polonez ist die Billigste, die man mieten kann, und um das tun zu können, muss man 21 Jahre alt sein und seinen Führerschein mindestens ein Jahr lang gehabt haben.

Schiff oder Fähre

Es gibt zwischen den Hafenstädten Gdansk, Gdynia und Swinoujscie, die am Baltischen Meer gelegen sind, Fährverkehr. Von dort aus gibt es auch Verbindungen zu ganz Skandinavien.
Travelmarket Deutchland
Die Reise Suchmaschine Travelmarket.de durchsucht mehr als 1.000 Websites um die besten und günstigsten Reisemöglichkeiten für Sie zu finden.