Reiseführer Kolumbien

Wählen Sie die Stadt
Kolumbien ist ein naturschönes Land mit Küstenstreckungen am Pazifischen Ozean und am Karibischen Meer. Hier findet man hervorragende, weiße Sandstrände und azurblaues Meer.

Fakten

Top
einheimischer Name
Republica de Colombia
Hauptstadt
Santa Fe de Bogotá
Größe
1.141.748 Km2
Landessprache
Spanisch
Religion
Römisch Katholisch
Einwohner
40.214.723 (1997)
Staatsform
Republik
Geographie
Der westliche Teil des Landes besteht zum größten Teil aus Bergen. Die Anden laufen durch ganz Südamerika, und in Kolumbien teilen sie sich in drei Bergketten. Zwischen den Bergketten gibt es zwei große Täler, die beide einen eigenen Fluss haben, die nördlich in die Karibik fließen. Außer den Anden hat Kolumbien die höchste an einer Küste gelegenen Bergkette der Welt. Östlich der Anden sind über 50 % des Gebietes niedriges Land, oder mit Regenwald und Flüssen bedeckt. Der nordöstliche Teil des Landes besteht aus Wüstenlandschaft, während die Küste am Pazifik mit Dschungel fast ganz bedeckt ist.

Reisevorbereitungen

Top

beste Reisezeit

Die angenehmste Reisezeit ist die trockene Winterperiode. Es gibt jedoch keine Hindernisse, außer der gelegentlichen Regenschauer, wenn man in der nassen Sommerperiode reisen möchte. Das Land liegt in der Nähe des Äquators, und es ist die meiste Zeit warm.

Reiseliteratur

Lonely Planet Colombia South America on a Shoestring Central & South America

Besonderheiten

Top

Währung

Colombian Peso (peso) ($)

Internetcafes

In den größeren Städten gibt es viele Internetcafés. Wenn Sie jedoch keines finden, dann versuchen sie es in der Bibliothek. Die meisten Bibliotheken in Kolumbien bieten einen Internetservice an.

Im Notfall

Um in Kolumbien eine Notruf zu machen, müssen Sie diese Nummer anrufen: Krankenwagen (277 - 6666)

Trinkgeld

In Hotels und Restaurants werden oft 10% des Preises auf die Rechnung geschrieben, wenn nicht, dann sollte man selbst 10 - 15 % Trinkgeld dazugeben.

Zeitzone

Wenn es in Dänemark 12.00 Uhr ist ( Sommerzeit), ist es in Kolumbien 06.00 Uhr. Wenn es in Dänemark 12.00 Uhr ist ( Winterzeit), ist es in Kolumbien 07.00 Uhr.

Gewicht und Maßeinheit

In Kolumbien wird das Metersystem benutzt.

Fotos

Es gibt keine bestimmten Regeln in Kolumbien, was das Fotografieren betrifft, aber wegen der hohen Kriminalität des Landes ist es am sichersten, sich ohne Kamera zu bewegen.

Trinkwasser

Wasser zum Zähneputzen, Trinken, Esswaren spülen, oder für Eiswürfel sollte vor der Benutzung gekocht werden.

Elektrizität

In Kolumbien wird folgende Stromquelle benutzt: 110/120 Volt Wechselstrom, 60 Hz

Verhalten

Was das Verhalten und Benehmen in Kolumbien betrifft, gibt es keine konkreten Regeln, aber wegen der hohen Kriminalität ist es empfehlenswert, nicht alleine zu gehen, besonders nicht am Abend.

Öffnungszeiten

Banken haben von 08.00 Uhr bis 11.30 Uhr und von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr offen (Montag bis Donnerstag). Die Banken in Bogotá öffnen eine Stunde später, und schliessen eine Stunde früher, ohne Mittagspause. Läden haben von 09.00 Uhr bis 12.30 Uhr und von 14.30 Uhr bis 19.00 Uhr offen (Montag bis Samstag). Einige Läden haben Sonntags ein paar Stunden offen, und andere sind Samstags am Nachmittag geschlossen. Büros haben von 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 14.00 Uhr bis 17.30 / 18.00 Uhr offen (Montag bis Freitag).

Essen und Trinken

Das Land ist nicht für seine Kochkünste bekannt. Das Essen ist in Ordnung, aber nicht besonders abwechselnd. Die Abendmahlzeit ist oft Hähnchen oder Steak mit Kartoffeln oder Bohnen. Gebratene Ameise ist ein exotisches Gericht, das man in vielen Orten probieren kann! Was die Getränke betrifft, ist Kaffee die absolute Nummer Eins. Er wird überall in unzähligen Varianten getrunken. Außerdem hat Kolumbien gutes und günstiges Bier, der Wein ist jedoch nichts Besonderes.

Behindertenreisen

Die Verhältnisse für Behinderte sind nicht gut, und es kann schwierig sein herumzureisen. Wenn man als Behinderte(r) im Lande reisen möchte, ist es empfehlenswert sich mit den Orten, die man besuchen möchte, in Kontakt zu setzen, um sich über die Verhältnisse zu erkundigen.

Ferientermine

Neujahr, 1. Januar Heillig Drei Könige, 6. Januar Internationaler Tag der Arbeiter, 1. Mai Unabhängigkeitstag, 20. Juli Die Schlacht bei Boyacá, 7. August Mariä Empfängnis, 8. Dezember Weihnachtstag, 25. Dezember

Unterkunft / Hotel

Top

Camping

Campieren ist nicht eine häufig benutzte Form des Übernachtens in Kolumbien, und es gibt nur eine geringe Anzahl von Campingplätzen. Auf einigen der Inseln an der Küste ist es jedoch nicht unmöglich, ziemlich gute Plätze zu finden.

Hotels

Es gibt in Kolumbien viele gute Hotels, es gibt sowohl große, fünfsternige Hotels, als auch sehr günstige und kleine Hotels. Viele günstige Hotels in Kolumbien sind auch das Zuhause vieler Prostituierten. Wenn man solche Hotels meiden möchte, sollte man sich vor der Buchung eines Zimmers darüber erkundigen.

Pension

Es gibt keine B&B's und Pensionen mit genau diesem Namen, aber die Hospedajas, (siehe Jugendherberge), die es im Lande gibt, können manchmal diese Funktion haben.

Herbergen

Es gibt viele Jugendherbergen/Hostels in Kolumbien. Man nennt sie auch Hospedaja, Orte, die für angemessene Preise Zimmer vermieten. Der Reisende sollte darauf aufmerksam sein, dass es im Bereich der Preise und des Standards große Unterschiede geben kann, und es kann eine gute Idee sein, die Preise und die Einrichtung zu untersuchen, bevor man ein Zimmer mietet.

lokale Transportmittel

Top

Flugzeug

Kolumbien hat ein gut entwickeltes Flugsystem für Innenflüge. Es gibt große Preisunterschiede zwischen den verschiedenen Gesellschaften, bis zu 40 %, es ist also empfehlenswert sich darüber zu informieren, bevor man ein Ticket kauft. Informationen dazu finden Sie hier: Http://www.avianca.com

Bus

Das Bussystem Kolumbiens ist gut entwickelt. Busse fahren in fast alle Städte und Dörfer. Die Busse für die längeren Strecken sind normalerweise komfortabel und in einem guten Zustand. Ganze 42 Gesellschaften fahren die langen Strecken.

Zug

Keine Züge in Kolumbien fahren mit Passagieren.

Taxi

In den größeren Städten fahren viele Taxis. Am besten besteht man immer darauf, dass das Taxameter benutzt wird, oder man einigt sich vor der Fahrt um einen Preis. Manchmal ist es möglich, zu einem angemessenen Preis ein Taxi für eine längere Fahrt zu mieten. Die offiziellen Taxis in Bogotá sind gelb und grün, und sie sind die ausgesprochen teuersten. Es kann sich lohnen, ein unorganisiertes Taxi zu finden.

Autovermietungen

In Kolumbien gibt es alle die größeren Autoverleihgesellschaften. Man muss einen internationalen Führeschein besitzen, um einen Wagen zu mieten.

Besonderheiten

Top
Kolumbien steht auf der Liste des Dänischen Außenministeriums über gefährliche Reiseländer. Das Ministerium empfiehlt gerade jetzt Dänen nicht in Kolumbien zu reisen. Informationen dazu finden Sie hier: http:/www.um.dk
Travelmarket Deutchland
Die Reise Suchmaschine Travelmarket.de durchsucht mehr als 1.000 Websites um die besten und günstigsten Reisemöglichkeiten für Sie zu finden.