Reiseführer Ghana

Wählen Sie die Stadt
In der brütenden Hitze Ghanas gibt es Stadtleben, Strandleben und Safarileben. Die Einwohner sind überaus gastfreundlich, sodass sich die Besucher auf ein warmes und herzliches Willkommen freuen können.

Fakten

Top
einheimischer Name
Republic of Ghana
Hauptstadt
Accra (1.100.000)
Größe
238.537 km2
Landessprache
Die offizielle Sprache ist englisch, aber es gibt 25 größere Stämme, die ihre eigenen Sprachen haben. Der größte ist Akan, ungefähr 45 Prozent sprechen diese Sprache.
Religion
Ghana ist das Land in Westafrika, das den größten Prozentsatz christliche Einwohner hat, aber die Mehrzahl ist muslimisch. Ausserdem ist die Verehrung von Vorfahren und Animismus weit verbreitet, genauso wie der Glaube an Reinkarnation, aber jeder Stamm hat seinen eigenen Glauben.
Einwohner
18.887.626 (Stand 1999)
Staatsform
Republik
Geographie
Mit seiner langen Küste bietet Ghana eine abwechslungsreiche Landschaft mit Lagunen, Flüssen, Deltas und großen Seen, der größte ist der Lake Volta mit 8.480 km2, der gleichzeitig der größte künstliche See der Welt ist. Aber Ghana kann auch Erlebnisse in der Savanne, dem Regenwald und in tiefen Tälern anbieten.

Reisevorbereitungen

Top

beste Reisezeit

Die ideale Reisezeit ist zwischen Dezember und Februar, wenn in Ghana trockenes Wetter und Tagestemperaturen zwischen 27 und 36 Grad herrschen. Das einzige, was die Sommeridylle etwas stört, ist der warme und trockene Nordostwind, der beinahe ohne Pause im Januar und Februar bläst. Auch im Juli und August ist es trocken, allerdings auch reichlich wärmer. Zwischen April und Juni herrscht die Regenzeit in Ghana.

Reiseliteratur

Lonely Planets West Africa

Besonderheiten

Top

Währung

Cedi, 1 Cedi = 1000 Pesewas

Internetcafes

Es ist nicht gerade leicht, Internetcafés in Ghana zu finden. Es gibt viele Anschlussstellen, aber diese sind oft nicht zugänglich für gewöhnliche Besucher. Aber unter anderem in Accra gibt es die Möglichkeit an einen Internetanschluss zu kommen.

Trinkgeld

In guten Restaurants kann man bis zu 10 Prozent Trinkgeld hinterlassen, aber normalerweise ist das nicht nötig.

Zeitzone

Wenn es 12.00 Uhr in Deutschland ist (Sommerzeit), ist es 10.00 Uhr in Ghana. Wenn es 12.00 Uhr in Deutschland (Winterzeit) ist, ist es 11.00 Uhr in Ghana.

Gewicht und Maßeinheit

In Ghana benutzt man folgende Maß- und Gewichteinheiten: Gewicht: Kilogramm Temperatur: Grad Celsius Abstände: Kilometer Rauminhalt: Liter

Fotos

Als Faustregel sollte gelten, dass man aus reiner Höflichkeit erst fragt, bevor man Leute fotografiert. Es ist nicht zu empfehlen, offizielle Gebäude, Flughäfen oder militärische Anlagen zu fotografieren, ohne zuerst eine Genehmigung bekommen zu haben.

Trinkwasser

In Ghana, sollten Sie nicht Wasser aus Wasserhähnen trinken aber Mineralwasser kaufen.

Elektrizität

In Ghana benutzt man als Stromquelle: 220V AC, 50 Hz

Verhalten

Die linke Hand wird sehr oft für die persönliche Hygiene benutzt, es wird deshalb nicht gern gesehen, wenn man damit Essen berührt, etwas entgegennimmt oder weitergibt.

Öffnungszeiten

Die Geschäfte haben von 8.00 bis 12.00 Uhr und von 14.00 bis 17.00 Uhr geöffnet (Montag - Freitag) Büros haben von 8.00 bis 12.00 Uhr und von 14.00 bis 17.00 Uhr geöffnet (Montag - Freitag)

Essen und Trinken

An Ghanas 555 Kilometer langer Küste ist es natürlich möglich, alle Köstlichkeiten des Meeres zu geniessen. Suppen machen einen Großteil der ghanaischen Küche aus, aber es gibt auch Spezialitäten wie "red-red", ein Bohnengericht, und "fufu", ein extrem leckeres Brötchen aus zerkochtem und püriertem Gemüse.

Behindertenreisen

Ghana ist nicht gerade besonders weit entwickelt in dieser Hinsicht. Es gibt keine besonderen Einrichtungen für Behinderte.

Ferientermine

Neujahrstag, 1. Januar Erinnerungstag des Staatsstreiches im Jahre 1979, 4. Juni Tag der Republik, 1. Juli Nationaler Bauerntag, 6. Dezember 1. Weihnachtsfeiertag, 25. Dezember 2. Weihnachtsfeiertag, 26. Dezember Tag der Revolution, 31. Januar Veränderliche Feiertage Eid al-Fitr (Das Ende des Ramadan) Eid al-Adha (Opferfest) Karfreitag Ostersonntag

Unterkunft / Hotel

Top

Camping

Es gibt die Möglichkeit für Camping in den Nationalparks, aber das sollte mit einer gewissen Vorsicht geschehen aufgrund der wilden Tiere. In einigen Gebieten ist es empfehlenswert, einen bewaffneten Guide dabei zu haben.

Hotels

In den meisten Städten des Landes gibt es Hotels in verschiedenen Preisklassen.

Herbergen

Es gibt Jugendherbergen, die verschiedenen christlichen Organistionen zugeordnet sind, unter anderem YMCA, YWCA und die Calvary Methodist Church in Accra.

lokale Transportmittel

Top

Flugzeug

Ghana Airways ist die national Fluggesellschaft, die auch Inlandsflüge zwischen Accra, Kumasi und Tamale anbietet, es gibt jedoch auch andere Anbieter für Inlandsflüge zu einem vernünftigen Preis, auch zu kleineren Zielorten.

Bus

Zwischen allen größeren Städten in Ghana fahren Busse.

Zug

Accra, Takoradi und Kumasi sind per Eisenbahnstrecken verbunden, die mehrmals täglich befahren werden. Zugreisen sind gratis für Kinder unter 3 Jahren, und Kinder bis 11 Jahre fahren zum halben Preis.

Taxi

Es gibt über 300.000 offizielle Taxis in Ghana.

Autovermietungen

Es ist möglich Autos zu mieten in Accra, Tamale, Sunyani, Kumasi und Cape Coast, aber es ist verhältnismässig teuer. Es ist auch möglich Autos mit Chauffeuren zu mieten.

Schiff oder Fähre

Man kann nach Tema fahren von Häfen in Nigeria, der Elfenbeinküste, Kamerun und Südafrika.

sonstige Transportmittel

Kleine Minibusse, die sogenannten tro-tros, fahren in großem Maße im gesamten Land.

Besonderheiten

Top
Es ist verboten im Land Tarnkleidung zu tragen, die sollte man also besser zu Hause lassen.
Travelmarket Deutchland
Die Reise Suchmaschine Travelmarket.de durchsucht mehr als 1.000 Websites um die besten und günstigsten Reisemöglichkeiten für Sie zu finden.