Reiseführer Deutschland

Wählen Sie die Stadt
Vores store naboland mod syd byder på noget for enhver smag. Her er imponerende natur med lange floder og smukke bjerge, kulturfyldte metropoler og meget meget mere.

Fakten

Top
einheimischer Name
Deutschland
Hauptstadt
Berlin (3.470.000)
Größe
357.021 km2
Religion
Protestantismus, Römisch-Katholisch
Einwohner
82.797.408 (Juli 2000)
Staatsform
Bundesrepublik
Geographie
Deutschland erstreckt sich von Nord- und Ostsee im Norden bis hin zu den Alpen im Süden. Es besitzt Grenzen zu neun Nachbarländern.

Reisevorbereitungen

Top

beste Reisezeit

Das Klima ist aufgrund der Größe des Landes höchst unterschiedlich, so daß sich beinahe Kleidung für jeden Fall empfiehlt. Am schönsten ist es zwischen Mai und Oktober.

Reiseliteratur

Baedeker Allianz Reiseführer Deutschland Michelin Grüner Reiseführer Deutschland

Besonderheiten

Top

Währung

1 Deutsche Mark (DM) = 100 Pfennig

Internetcafes

Es gibt in jeder größeren Stadt Internetcafés.

Im Notfall

Polizei 110 Krankenwagen und Feuerwehr 112

Trinkgeld

Trinkgeld gibt man z.B. in Restaurants, nach Schloß- oder Museumsführung und Taxifahrern.

Zeitzone

In Deutschland gilt die Mitteleuropäische Zeit, im Sommer die Sommerzeit

Gewicht und Maßeinheit

In Deutschland wird das metrische System benutzt. Größe wird in Zentimetern gemessen, Gewicht in Gramm oder Kilogramm, Abstände in Kilometern, Flächen in Quadtratkilometern, Flüssigkeit in Litern.

Fotos

Man kann in Deutschland fotografieren was man möchte, Personen sollte man jedoch vorher um Erlaubnis fragen.

Trinkwasser

Leitungswasser kann eigentlich problemlos getrunken werden. Nur in bestimmten Industriezonen und teilweise noch in Ostdeutschland sollte man vorsichtig sein.

Verhalten

Pünktlichkeit gilt als eine der wichtigsten deutschen Tugenden

Öffnungszeiten

Die Öfnungszeiten variieren von Stadt zu Stadt und Branche zu Branche zuweilen recht stark. Prinzipiell kann man aber folgendes sagen: Geschäfte: 9-18.30 Uhr, in größeren Städten in Einkaufszentren und Fußgängerzonen auch bis 20.00 Uhr, Samstag 9-13 oder 14 Uhr, in größeren Städten auch bis 16 Uhr. Banken: 8-16 Uhr. Über Mittag geschlossen. Donnerstags bis 17.30 Uhr, Samstag geschlossen. Banken und Geschäfte haben feiertags geschlossen.

Essen und Trinken

Das deutsche Essen ist traditionell stark von Fleisch geprägt. Doch nicht zuletzt der BSE-Skandal hat ein Umdenken eingeleitet. Wer Alternativen sucht, findet auch eine Unmenge ethnischer Restaurants, insbesondere Italiener und Türken, Chinesen und Griechen. Und Nationalgetränk ist immer noch das Bier.

Behindertenreisen

Unter dem Motto "Tourismus ohne Grenzen" stellt sich Deutschland als sehr behindertenfreundliches Land dar. Es gibt viele Unterkunfts- und Transportmöglichkeiten für Behinderte, diverse Organisation sind behinderten Touristen behilflich.

Ferientermine

Bundesweite Feiertage Neujahr Karfreitag Ostersonntag Ostermontag 1. Mai (Tag der Arbeit) Christi Himmelfart Pfingstsonntag 2. Pfingstmontag 3. Oktober (Tag der deutschen Einheit) 25. Dezember (1. Weihnachtsfeiertag) 26. Dezember (2. Weihnachtsfeiertag) Regionale Feiertage 6. Januar, Heilige Drei Könige (Bayern, Baden-Württemberg, Sachsen-Anhalt Fronleichnam (Bayern, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Saarland. In Sachsen und Thüringen in Gemeinden mit katholischer Mehrheit) 15. August, Maria Himmelfart (Bayern in Gemeinden mit katholischer Mehrheit und Saarland) 31. Oktober, Reformationstag (Ost-Deutschland) 1. November, Allerheiligen (Baden-Württemberg, Bayern, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland) Buß- und Bettag (Sachsen)

Unterkunft / Hotel

Top

Camping

Es gibt in ganz Deutschland sehr gute Campingplätze. Selbst die weniger guten bieten Toiletten, Waschräume und ein kleines Geschäft, während die besseren schon als Open-air-Hotels mit Swimmingpool und Supermarkt charakterisiert werden können. Die Preise varrieren nach Lage und Qualität, die meisten Plätze sind zwischen Juni und September schnell ausgebucht.

Hotels

Das Hotelangebot in Deutschland ist breit gefächert. Sie sind in aller Regel sauber, komfortabel und funktional. Während Messen oder Festivals verdoppeln sich die Preise aber zuweilen.

Pension

Ist man auf den Landstraßen unterwegs, so sieht man oft das Schild "Zimmer frei". Auf diese Art und Weise werden private Zimmer angeboten. Je weiter man von Städten weg ist, desto billiger werden diese Zimmer.

Herbergen

Zur nächsten Jugendherberge ist es meistens nicht weit. Doch dank ihrer Beliebtheit sind sie schnell ausgebucht, weshalb sich eine rechtzeitige Reservierung empfiehlt. Um die Jugendherbergen nutzen zu können, muß man übrigens Mitglied beim Deutschen Jugendherbergswerk sein.

sonstige Unterkunft

Wer dem Großstadtstreß entfliehen möchte, ist mit Ferien auf dem Lande oder Bauernhof gut beraten.

lokale Transportmittel

Top

Flugzeug

Innerdeutsche Flüge werden von der Lufthansa und der Deutschen BA sowie einigen kleineren Gesellschaften abgewickelt. Frankfurt am Main besitzt Deutschlands größten Flughafen.

Bus

Das Busnetz ist in Deutschland hervorragend. Viele Busgesellschaften arbeiten eng mit der Bundesbahn zusammen oder sind ein Teil von ihr.

Zug

Züge sind eigentlich die effektivste Reiseform. So kommt man mit dem ICE von Hamburg nach München in nur sechs Stunden. In allen Großstädten gibt es S-Bahnen.

Taxi

Taxen sind problemlos zu finden, allein in Berlin gibt es z.B. 350 Taxihalteplätze.

Autovermietungen

Sich ein Auto zu leihen ist in Deutschland kein Problem. Bekannte überregionale Firma und örtliche Anbieter findet man in jedem Ort.

Schiff oder Fähre

Fähr- und Schiffsverbindungen gibt es auf den meisten Flüssen, Seen und entlang der Küsten.

sonstige Transportmittel

Radurlaub in Deutschland ist keine schlechte Idee. Viele Touristbüros bieten explizit Radferien an, bei denen Unterkunft und Verpflegung im Preis enthalten sind. An den meisten Straßen gibt es markierte Radwege. In vielen Zügen ist der Radtransport möglich.
Travelmarket Deutchland
Die Reise Suchmaschine Travelmarket.de durchsucht mehr als 1.000 Websites um die besten und günstigsten Reisemöglichkeiten für Sie zu finden.